Bericht: Antifascist-Actions Regionaltreffen in Mannheim


Am vergangenen Sonntag fand das Regionaltreffen der „Antifascist-Action“-Kampagne in Mannheim statt. Gekommen waren etwa 25 Teilnehmende aus der Mannheimer Umgebung.
Mit einem ausführlichen Input über die aktuelle politische Lage und anschließender Bezugnahme auf die Kampagne, wurde eine angenehme Diskussionsgrundlage geschaffen. Auf dieser Grundlage gab es eine fruchtbare Diskussion über die gesellschaftlichen Verhältnisse, sowie einige Anregungen, wie sich Menschen in verschiedenen Umständen und auf vielfältige Weise in die Kampagne einbringen können, um so gemeinsam den Rechten den Kampf anzusagen. Wir freuen uns über die rege Beteiligung verschiedener Menschen an unserem Regionaltreffen.
Wir hoffen, dass der Ansatz der Kampagne nun in der Rhein-Neckar-Region von noch mehr Schultern getragen und weitergegeben wird. Wir können nur alle gemeinsam und auf allen Ebenen wirksamen antifaschistischen Widerstand leisten. Dieser wird insbesondere mit Blick auf die kommenden Bundestagswahlen und der dadurch verstärkten rechten Präsenz besonders wichtig.
Alle zusammen gegen den Faschismus!


0 Antworten auf „Bericht: Antifascist-Actions Regionaltreffen in Mannheim“


  1. Keine Kommentare

Antwort hinterlassen

Du musst dich anmelden, um einen Kommentar zu schreiben.

XHTML: Du kannst diese Tags benutzen: <a href=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote> <code> <em> <i> <strike> <strong>


× eins = vier



[link rel="shortcut icon" href="http://antifaaufbauma.blogsport.de/images/ef61812d7c86432980a79f4246cc816b16.ico" ]